Bezirkslandfrauen Wiesbaden, Rheingau und Main-Taunus

Landfrauen

Planwagenfahrt der Wallauer Landfrauen

vom 20.10.2018
Planwagenfahrt nach Hochheim
Planwagenfahrt nach Hochheim

Das Winterprogramm der Wallauer Landfrauen wurde am 8. Oktober 2018 mit einer schönen Planwagenfahrt eröffnet. Bei strahlendem Sommerwetter im Oktober holte Udo Ejneberg, von Ejneberg Weinbau und Events aus Hochheim, die Gruppe mit dem Planwagen in Wallau ab. Abends ging es nach einem gemütlichen gemeinsamen Abendessen im Planwagen zurück.

21 Landfrauen fanden schnell ihre Plätze im Planwagen. Die Fahrt ging über Delkenheim, Massenheim und Wicker zur Flörsheimer Warte. Hier erfolgte der erste Halt. Den Landfrauen bot sich ein herrlicher Blick über die Weinberge in die schönen umliegenden Regionen.
Während der Fahrt gab es gute Hochheimer Weine, die von den Landfrauen gerne verkostet wurden. Als leckere Ergänzung hatte eine Landfrau selbst gemachten Eierlikör mitgebracht, der ebenfalls regen Zuspruch fand.
Die Stimmung war von Anfang an sehr lustig und es wurden viele schöne Lieder angestimmt, die von "unserer Inge" mit dem Akkordeon begleitet wurden.
Von der Flörsheimer Warte aus ging die Fahrt weiter an der Siedlung Falkenberg vorbei durch die herbstlichen Weinberge nach Hochheim. Am berühmten Victoriadenkmal war der letzte Haltepunkt. Udo Enjeberg berichtete den Landfrauen dass das Denkmal zu Ehren der Königin Victoria im Jahr 1850 errichtet wurde.
Das gemeinsame Abendessen nahmen die Landfrauen im Weingut Mitter ein. Von dort aus erfolgte die Rückfahrt nach Wallau.

zurück zur Übersicht