Bezirkslandfrauen Wiesbaden, Rheingau und Main-Taunus

Landfrauen

Landfrauen gratulieren Else Kranz zum 90.Geburtstag

vom 29.05.2020
Else Kranz mit der Landesvorsitzenden, Hildegard Schuster links, und der Geschäftsführerin des Bezirks, Heide Reuter.
Else Kranz mit der Landesvorsitzenden, Hildegard Schuster links, und der Geschäftsführerin des Bezirks, Heide Reuter.

Stellvertretend für alle Landfrauen aus Hessen und dem Bezirk Wiesbaden/Rheingau/Main-Taunus überbrachten Präsidentin Hildegard Schuster und Bezirksgeschäftsführerin Heide Reuter herzliche Glückwünsche an Else Kranz zum 90.Geburtstag.
Auch ihr Ortsverein aus Wallau besuchte sie zu ihrem Ehrentag und überreichte ihr ein Präsent.

Die Landfrauenvertreterinnen ließen es sich trotz Corona nicht nehmen Else Kranz an diesem besonderen Tag zu besuchen und ihr zu gratulieren.
Else Kranz hat sich viele Jahrzehnte in der Landfrauenarbeit engagiert. Sie war lange Jahre Vorsitzende des Ortsvereins Wallau, Mitglied im Vorstand des Bezirksvereins Wiesbaden, Rheingau und Main-Taunus und schließlich von 1987-1993 Präsidentin aller hessischen Landfrauen.
Mit viel Herzblut und Begeisterung nahm sie diese ehrenamtliche Arbeit auf sich. Sie setzte sich für ihre Landfrauen ein und wusste von ihrem eigenen landwirtschaftlichen Betrieb, was es für Frauen bedeutet alles "unter einen Hut" zu bringen.
Landfrauenarbeit verbindet für immer - so wurden die Landfrauen nicht müde sich mit gebührendem Abstand lange auszutauschen und konnten Else Kranz an diesem besonderen Tag so eine große Freude machen.

zurück zur Übersicht