Bezirkslandfrauen Wiesbaden, Rheingau und Main-Taunus

Landfrauen

Aktuelles

vom 29.05.2020

Landfrauen gratulieren Else Kranz zum 90.Geburtstag

Else Kranz mit der Landesvorsitzenden, Hildegard Schuster links, und der Geschäftsführerin des Bezirks, Heide Reuter.
Else Kranz mit der Landesvorsitzenden, Hildegard Schuster links, und der Geschäftsführerin des Bezirks, Heide Reuter.

Stellvertretend für alle Landfrauen aus Hessen und dem Bezirk Wiesbaden/Rheingau/Main-Taunus überbrachten Präsidentin Hildegard Schuster und Bezirksgeschäftsführerin Heide Reuter herzliche Glückwünsche an Else Kranz zum 90.Geburtstag.
Auch ihr Ortsverein aus Wallau besuchte sie zu ihrem Ehrentag und überreichte ihr ein Präsent.

weiterlesen
vom 29.05.2020

Landfrauen bleiben trotz aller Öffnungen vorsichtig

Die Landfrauen bieten für gewöhnlich viele Veranstaltungen an, bei denen aber auch mit wenig Abstand gemeinsam agiert wird. Trotz der Öffnung im gesellschaftlichen Leben bleiben wir daher vorsichtig und überlegen genau, ob und wenn ja welche Veranstaltungen wir anbieten können.

weiterlesen
vom 18.03.2020

Wir übernehmen Verantwortung

Durch die Corona-Krise muss das Vereinsleben zurückstehen, um die Ausbreitung der Viruserkrankung zu verlangsamen. Wir sagen alle Veranstaltungen bis Ende April ab.
Wir bitten Euch, untereinander und im Ort z. B. telefonisch oder per WhatsApp Kontakt zu halten und füreinander im Rahmen der Nachbarschaftshilfe unter Beachtung der Hygienevorschriften da zu sein.

weiterlesen

Ein Bericht von Iris Pilling

vom 25.01.2020

Jahreshauptversammlung in Wallau am 13. Januar 2020 endet mit zauberhafter Überraschung

Mitglieder der JHV Wallau 2020
Mitglieder der JHV Wallau 2020

Die Vorsitzende begrüßte die über 40 erschienenen Mitglieder. Es wurde der 2019 verstorbenen Mitglieder gedacht. Der Verein konnte dank des Engagements von Mitgliedern wieder 27 Veranstaltungen mit im Durchschnitt rund 25 bis 30 Landfrauen anbieten, u. a. das monatliche Landfrauenfrühstück, das Sommerfest auf dem Recepturhof und die interne Feierstunde anlässlich des 70. Vereins-Geburtstages.

weiterlesen

Ein Bericht von I. Pilling

vom 25.01.2020

Landfrauen aus Wallau beim Hofheimer Neujahrsempfang

Neujahrsempfang der Stadt Hofheim 2020
Neujahrsempfang der Stadt Hofheim 2020

Am 25. Januar 2020 hatte die Stadt Hofheim am Taunus zum ersten Mal zu einem Neujahrsempfang für alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Auch die Wallauer Landfrauen nahmen dieses Angebot wahr und präsentierten sich mit ihren Programm- und Aktionsvorstellungen.

weiterlesen

Ein Bericht von I. Pilling

vom 23.01.2020

Selbstverteidigung bei den Wickerer Landfrauen

Am 18. Januar 2020 konnten man sich am katholischen Pfarrzentrum St. Katharina in Wicker wundern. Es ertönten laute Schreie, manchmal schallendes Gelächter. Was war da nur los?
Die LandFrauen Wicker trainierten in einem Workshop Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Es ging um eigene Stärken, das Machbare und nicht das Unmögliche, Prävention und Deeskalation gehörten auch zu diesem Workshop.

weiterlesen

Ein Bericht von A. Neubecker

vom 16.01.2020

Bezirk verabschiedet Wiesbadener Stadtpfarrerin Anette Kassing in der Marktkirche

Pfarrerin Kassing mit Damen des Bezirksvorstands
Pfarrerin Kassing mit Damen des Bezirksvorstands

Vier Jahre lang hat Stadtpfarrerin Anette Kassing zusammen mit Bezirksreferent Thomas Weinert vom katholischen Stadtbüro, bei all ihren vielfältigen Aufgaben, auch den Gottesdienst auf dem Erntedankfest vorbereitet und geleitet. So war es selbstverständlich dass auch Vertreter aus dem “Erntedankteam”, am 22.12.19 dabei waren, um die rührige Stadtpfarrerin zu verabschieden.

weiterlesen

Ein Bericht von K. Luft

vom 16.01.2020

Bezirkslandfrauen feiern Weihnachten in der Domäne Mechtildshausen

Weihnachtsfeier der Landfrauen
Weihnachtsfeier der Landfrauen

Im stimmungsvollen Ambiente der Domäne Mechtildshausen feierten 100 Landfrauen aus 18 Ortsvereinen des Bezirks Wiesbaden/Rheingau/Main-Taunus ihre traditionelle Weihnachtsfeier. Rosemarie Wiegand, ehemalige Pfarrerin in Kloppenheim, hielt eine schöne vorweihnachtliche Andacht, die zum Nachdenken über das Wunder der Weihnacht anregte und den Landfrauen einen Moment der Besinnlichkeit bescherte.

weiterlesen

Ein Bericht von K. Luft

vom 16.12.2019

70 Jahre Landfrauen Wallau - vereinsinterne Feierstunde

Am 28. November 2019 feierte der Wallauer Ortsverein auf den Tag genau seinen 70. Geburtstag. 1949 hatten sich 23 Frauen zusammengefunden und beschlossen, ab sofort Angebote für Frauen zu machen. Jede Woche traf man sich, um den Herausforderungen zu Hause zu „entkommen“, sich mit anderen Frauen auszutauschen oder sich um Alltagshilfen für die belasteten Frauen zu kümmern.

weiterlesen
vom 24.09.2019

Landfrauen stellen neue Erntekrone her

Die Landfrauen gestalten mit Vertretern des Organisationsteams des Bauernmarkts in Wiesbaden eine neue Erntekrone.
Die Landfrauen gestalten mit Vertretern des Organisationsteams des Bauernmarkts in Wiesbaden eine neue Erntekrone.

Rechtzeitig zum Erntedankfest hat sich ein Team zusammengefunden und unter fachkundiger Leitung von Frau Weinberger aus Erbenheim eine neue Erntekrone gebunden. Sie kommt beim Bauernmarkt in Wiesbaden 2019 erstmals zum Einsatz. Dort wird sie bei der Eröffnung des Erntedankfestes am Samstag, dem 28.09.2019 symbolisch an den Oberbürgermeister der Stadt Wiesbaden übergeben.

weiterlesen

Ein Bericht von K. Luft

vom 24.09.2019

Herbstarbeitstagung der Bezirkslandfrauen im Rheingau-Taunus-Kreis

Am 5. Sept. 2019 begann die Sitzung beim Landrat des Rheingau-Taunus-Kreises, Herrn Frank Kilian in Bad Schwalbach. Bei der Führung imponierte eine Kunstausstellung des Rheingauers Thomas Weinsheimer mit dem Titel „Postkarten aus der Vergangenheit“: Darin werden 28 historische Postkarten aus Orten im Rheingau, Untertaunus und Wiesbaden jeweils in ein Bild des gleichen Motivs von heute projiziert.

weiterlesen
vom 16.05.2019

120 Landfrauen zur Ortsführung in Kostheim

Am 16.05.2019 fand, organisiert von dem Landfrauenverein Kostheim, die diesjährige Ortsführung der Bezirkslandfrauen Wiesbaden/Rheingau/Main-Taunus statt.

weiterlesen

Ein Bericht von Ein Bericht von K. Luft

vom 11.05.2019

Wickerer Landfrauen verteilen Samenbomben

Am vergangenen Samstag verteilten die Wickerer LandFrauen im Einkaufszentrum "Flörsheimer Kolonaden" ihre selbst hergestellten Samenbomben.
Ca. 230 Tüten mit je 2 Samenbomben wechselten ihren Besitzer!
Die LandFrauen hoffen, dass sie ihren Besitzern und den Insekten, die von den Blüten angelockt werden, viel Freude bereiten!

weiterlesen

Ein Bericht von Ein Bericht von A. Neubecker

vom 04.05.2019

Bildungsreise des Bezirks 2019

Gruppe in Trier
Gruppe in Trier

Jedes Jahr bietet der Bezirksverein eine Bildungsreise für Mitglieder der Ortsvereine an. 2019 ging es vom 7. bis 11. April ins Saarland mit Besuchen in Luxemburg, Metz und Trier. Auch wenn diese Fahrten immer intensiv sind, war die Bildungsreise ein voller Erfolg. Alle Teilnehmerinnen waren vom Programm, der super netten Seminarleitung und der außergewöhnlich guten Bildungsstätte begeistert.

weiterlesen

https://www.keltenpark-otzenhausen.de/ sowie https://www.eao-otzenhausen.de/

Ein Bericht von Pi

zum Archiv (ältere Berichte)