Bezirkslandfrauen Wiesbaden, Rheingau und Main-Taunus

Landfrauen

Aktuelles

vom 24.09.2019

Landfrauen stellen neue Erntekrone her

Die Landfrauen gestalten mit Vertretern des Organisationsteams des Bauernmarkts in Wiesbaden eine neue Erntekrone.
Die Landfrauen gestalten mit Vertretern des Organisationsteams des Bauernmarkts in Wiesbaden eine neue Erntekrone.

Rechtzeitig zum Erntedankfest hat sich ein Team zusammengefunden und unter fachkundiger Leitung von Frau Weinberger aus Erbenheim eine neue Erntekrone gebunden. Sie kommt beim Bauernmarkt in Wiesbaden 2019 erstmals zum Einsatz. Dort wird sie bei der Eröffnung des Erntedankfestes am Samstag, dem 28.09.2019 symbolisch an den Oberbürgermeister der Stadt Wiesbaden übergeben.

weiterlesen

Ein Bericht von K. Luft

vom 24.09.2019

Herbstarbeitstagung der Bezirkslandfrauen im Rheingau-Taunus-Kreis

Am 5. Sept. 2019 begann die Sitzung beim Landrat des Rheingau-Taunus-Kreises, Herrn Frank Kilian in Bad Schwalbach. Bei der Führung imponierte eine Kunstausstellung des Rheingauers Thomas Weinsheimer mit dem Titel „Postkarten aus der Vergangenheit“: Darin werden 28 historische Postkarten aus Orten im Rheingau, Untertaunus und Wiesbaden jeweils in ein Bild des gleichen Motivs von heute projiziert.

weiterlesen
vom 16.05.2019

120 Landfrauen zur Ortsführung in Kostheim

Am 16.05.2019 fand, organisiert von dem Landfrauenverein Kostheim, die diesjährige Ortsführung der Bezirkslandfrauen Wiesbaden/Rheingau/Main-Taunus statt.

weiterlesen

Ein Bericht von Ein Bericht von K. Luft

vom 11.05.2019

Wickerer Landfrauen verteilen Samenbomben

Am vergangenen Samstag verteilten die Wickerer LandFrauen im Einkaufszentrum "Flörsheimer Kolonaden" ihre selbst hergestellten Samenbomben.
Ca. 230 Tüten mit je 2 Samenbomben wechselten ihren Besitzer!
Die LandFrauen hoffen, dass sie ihren Besitzern und den Insekten, die von den Blüten angelockt werden, viel Freude bereiten!

weiterlesen

Ein Bericht von Ein Bericht von A. Neubecker

vom 04.05.2019

Bildungsreise des Bezirks 2019

Gruppe in Trier
Gruppe in Trier

Jedes Jahr bietet der Bezirksverein eine Bildungsreise für Mitglieder der Ortsvereine an. 2019 ging es vom 7. bis 11. April ins Saarland mit Besuchen in Luxemburg, Metz und Trier. Auch wenn diese Fahrten immer intensiv sind, war die Bildungsreise ein voller Erfolg. Alle Teilnehmerinnen waren vom Programm, der super netten Seminarleitung und der außergewöhnlich guten Bildungsstätte begeistert.

weiterlesen

https://www.keltenpark-otzenhausen.de/ sowie https://www.eao-otzenhausen.de/

Ein Bericht von Pi

vom 01.05.2019

Landfrauen kochen gesund

Hochheimerinnen beim Kochen 2019
Hochheimerinnen beim Kochen 2019

Die Ortsvereine nehmen gerne die Angebote zum Kochen mit ihren Ernährungsfachfrauen Heide Reuter und Gisela Eismann an. In diesem Jahr war das Thema "Fingerfood". Mit Freiwilligen wurde das Essen vorbereitet und anschließend mit den Frauen des jeweiligen Ortsvereins verkostet. Alle waren wieder hellauf begeistert.

weiterlesen

Ein Bericht von Pi / We

zum Archiv (ältere Berichte)