Bezirkslandfrauen Wiesbaden, Rheingau und Main-Taunus

Landfrauen

Fasten für Klimaschutz und Nachhaltigkeit - die Landfrauen sind engagiert

vom 15.02.2021

Fasten einmal anders! Die hessischen Landfrauen und damit auch der Bezirksverein und seine Ortsvereine laden ein, bewusst über das gute Leben nachzudenken. Was brauchen wir wirklich? Wie können wir achtsamer mit unserer Erde und unseren Mitmenschen umgehen? Wie kann ich nachhaltiger leben und handeln?
Es geht dabei nicht nur um die Ressourcen in der Natur, sondern auch um unsere persönlichen.

Die Landfrauen wollen nachdenken und Verzicht üben, um frei zu werden für neue Gedanken und andere Verhaltensweisen. Dazu bietet der Landesverband in den Wochen vor Ostern ein abwechslungsreiches Angebot aus Online-Veranstaltungen und Anregungen für den eigenen Alltag.
Uns Landfrauen ist ein Leben mit der Natur statt gegen die Natur, mit anderen Menschen und als Teil der Gesellschaft und Gemeinschaft wichtig!
Als Leitfaden für die Fastenwochen dienen dabei sieben der siebzehn Ziele für Nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen. Jede der sieben Fastenwochen widmet sich einem der Nachhaltigkeitsziele:
- in der ersten Woche steht das Thema „Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen“ im Mittelpunkt;
- um "Bezahlbare und saubere Energie" kümmern wir uns in der zweiten Woche;
- das "Leben an Land" beschäftigt die Landfrauen in der dritten Woche;
- um "Geschlechtergleichheit" geht es in der vierten Woche;
- "Nachhaltige(r) Konsum und Produktion" sind in der fünften Woche im Fokus;
- "über Nachhaltige Städte und Gemeinden" reden wir in der sechsten Woche;
- "Partnerschaften zur Erreichung der Ziele" sollen in der siebten Woche das Thema abschließen und über die Fastenzeit hinaus weitertragen.

Impulse, Ideen, und Anregungen zum wöchentlichen Nachhaltigkeitsziel sind im Internet auf der Landfrauenseite (s. u.) abrufbar.
Innerhalb der Fastenwochen gestalten hessische Orts- und Bezirkslandfrauenvereine jeweils montags und freitags um 20 Uhr interessante Online- Abende zu dem jeweiligen Nachhaltigkeitsziel. Mittwochs um 20 Uhr lädt der Landesverband zu Impuls-Vorträgen ein.
Die Ortsvereine sind entsprechend informiert und die Landfrauen beteiligen sich online oder im Einzelfall mit einer coronakonformen Aktivität.

http://www.landfrauen-bildung.de/klimasten

Ein Bericht von IP

zurück zur Übersicht